Donnerstag, 16. Februar 2017

[TTT] Bücher, deren Titel mit "D" beginnt

Hallo ihr Lieben,
diese Woche bin ich mal wieder beim TTT von Steffis Bücher Bloggeria dabei.

Gesucht werden "10 Bücher, deren Titel mit einem D beginnt".
Da ich immer die Artikel bei solchen Aufgaben außen vor lasse, tue ich dies der Richtigkeit halber diese Woche auch. Deshalb habe ich aber leider keine 10 Top Bücher gefunden, dafür mag ich die ausgewählten 7 Bücher aber alle wirklich sehr gerne.

1. Duft des Sturms (Erben der Sieben Wüsten Band 3) von Helen B. Kraft:
Ich mag alle drei bisher erschienenen Bände sehr gerne und freue mich schon auf die Fortsetzung dieser Romantasy Serie.

2. Dublin Street (Edinburgh Love Stories Band 1) von Samantha Young:
Zu diesem Buch habe ich erst vor kurzem eine Rezension (hier) geschrieben, in der ich euch erzähle, warum mich die Geschichte so begeistern konnte.

3. Du bist mein Stern (Band 1) von Paige Toon:
Auch dieses Buch habe ich erst im letzten Monat gelesen und eine Rezension (hier) verfasst.

4. Dunkles Erwachen (Black Dagger Band 6) von J.R. Ward:
Dass die Black Dagger Reihe zu meinen liebsten gehört, habt ihr mittlerweile vielleicht schon mitbekommen. Und innerhalb der Reihe gehört Zsadists Geschichte zu meinen unangefochtenen Favoriten 😍

5. Demonica Reihe von Larissa Ione:
Ich habe hier mal stellvertretend für die ganze Reihe den ersten Band ausgewählt. Doch ich kann euch die ganze Reihe nur ans Herz legen, wenn ihr gerne Romantasy lest. Ich selbst habe bisher die ersten vier Bände gelesen, der fünfte steht auf meiner Leseliste für diesen Monat und der sechste wartet auch schon auf seinen Einsatz.

6. Dunkle Sehnsucht (Cat & Bones Band 5) von Jeaniene Frost:
Auch dieser Band steht wieder stellvertretend für die ganze Reihe. Ich habe die Bücher verschlungen und "muss" nur noch den finalen Band lesen...und die Spin Off Reihe über Vlad, auf die ich mich auch schon freue 😉

7. Der dritte Zwilling von Ken Follett:
Zum Schluss liste ich noch ein Buch auf, dass von meinen momentan bevorzugten Genres abweicht. Vor ein paar Jahren habe ich fast ausschließlich Thriller und Krimis etc gelesen und dieses Buch von Ken Follett ist mir besonders im Gedächtnis geblieben. Das könnte auch daran liegen, dass ich selbst Biologin bin und die hier vorherrschende Thematik super interessant finde 😉



 





Wie sieht das bei euch aus? Fallen euch spontan Titel mit dem Anfangsbuchstaben "D" ein, die ihr besonders mochtet?


Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ja, ich musste auch die Artikel weglassen, sonst wäre ich in eine echte Entscheidungskrise geraten *lach*
    Aber trotzdem war noch genug Auswahl dabei und ich hab versucht die zu nehmen, die ich noch kaum beim TTT dabei hatte ;)

    Von deinen Büchern kenne ich keins, aber die treffen auch alle nicht so mein Beuteschema ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Top Ten Thursday

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ja da hätte ich mich dann auch nicht wohl mit gefühlt ;)

      Ich lese recht breit gefächert und habe immer wieder Phasen in denen ich bestimmte Genre vermehrt lese. Aber es ist doch schön, dass es viele verschiedene Geschmäcker gibt. Sonst wäre das doch langweilig ;)

      LG

      Löschen

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mir eure Meinung da lasst oder wir uns in den Kommentaren austauschen :)