Donnerstag, 22. Juni 2017

[TTT] Bücher deren Titel mit "M" beginnt

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich auch wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit. Diese Woche fiel es mir zum Glück auch überhaupt nicht schwer 10 passende Titel zu finden.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, deren Titel mit "M" beginnt".

1. Mederia von Sabine Schulter: Dieser High Fantasy Roman überzeugt mit einer abwechslungsreichen Welt, viel Spannung und facettenreichen, interessanten Charakteren. (Meine Rezension)

2. Marley & ich von John Grogan: Ich weiß noch genau, dass ich dieses Buch vor ca. 10 Jahren im Urlaub gelesen habe. Ich lag in meinem Liegestuhl am Strand und mir tat der Bauch vor lauter lachen weh. Gegen Ende dann habe ich Rotz und Wasser geheult. Das Buch ist einfach nur toll!

3. Mondscheinblues von Katrin Koppold: Diese Geschichte ist richtig süß. Es gibt sowohl witzige als auch emotionale Szenen und ich mochte besonders die Protagonisten sehr.

4. Mara und der Feuerbringer von Tommy Krappweis: Wenn ihr gerne Bücher mit griechischer Mythologie lest kann ich euch dieses Buch sehr empfehlen. Es ist zwar eher für jüngere Leser geschrieben worden, hat aber auch mir viel Freude beim Lesen bereitet. Ich muss mir unbedingt mal die Fortsetzungen besorgen.

5. Melody of Eden Reihe von Sabine Schulter: Hach, ich liebe diese Trilogie 😍 (Meine Rezension zu Band 1, Band 2 und Band 3)

6. Märchenhaft erwählt von Maya Shepherd: Dieses Buch ist eine Mischung aus einer Märchen-Adaption und Selection bzw. der Serie Der Bachelor und hat mich sehr gut unterhalten. Band 2 habe ich auch schon verschlungen und Band 3 liegt auch schon zum Lesen bereit.

7. Maria, ihm schmeckt's nicht! von Jan Weiler: Ich habe selbst italienische Verwandte, weshalb mir so einige Szenen sehr bekannt vorkamen. Beim Lesen musste ich mehrmals herzlich lachen. Und glaubt mir, wenn ihr das Buch zu übertrieben findet, ihr irrt euch 😉
8. Mein Tag ist deine Nacht von Melanie Rose: Noch ein älteres Buch, das mich aber auch komplett überzeugt hat. Die Geschichte ist herrlich tiefgründig und hat mir besonders von der Grundidee her sehr gut gefallen.

9. Muffins & Marzipan von Stefanie Gerstenberger und Marta Martin: Ein wirklich unterhaltsames Jugendbuch, bei dem mich besonders die unerwartete Wendung gegen Ende überzeugt hat. Aber auch die Filmszenen fand ich sehr unterhaltsam. (Meine Rezension)

10. Die Magier der Winde von Nina Blazon: Leider, leider, leider wird die Reihe nicht fortgesetzt. Das Buch hat mich damals so gefesselt und ich würde gerne erfahren, wie es weiter geht. Nina Blazon schreibt einfach geniale Bücher und erschafft die tollsten Welten.

Kommentare:

  1. Hallo,

    deine Liste sieht ja schön bunt gemischt aus. Ich habe Nr. 7 von Jan Weiler auch gelesen und finde es so toll wie du.

    Meine Top Ten


    Nun wünsche ich dir noch einen schönen Abend,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,

      ich musste einfach so lachen beim Lesen. Das Buch ist toll geschrieben. Bei Gelegenheit muss ich unbedingt mal die Fortsetzung lesen :)

      LG Jessy

      Löschen
  2. Huhu,

    wir haben Marley und ich und Maria ihm schmeckts nicht gemeinsam.

    Märchenhaft erwählt war leider ein ziemlicher Flop für mich.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/06/22/ttt-92-10-buecher-deren-titel-mit-m-beginnt/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      aber immerhin zwei Gemeinsamkeiten :)
      Mir gefällt Märchenhaft und auch der zweite Band hat mir gefallen. Den dritten müsste ich endlich mal lesen :D

      LG

      Löschen
    2. Stimmt.

      ich mochte weder die Welt noch die Charaktere. Konnte damit einfach nichts anfangen.

      Löschen
  3. Guten Morgen :)

    Wir haben mit Märchenhaft eine Gemeinsamkeit :)
    Die anderen Bücher kenne ich fast alle vom sehen her, aber gelesen habe ich sie bisher noch nicht.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen :)
    Da haste aber eine tolle Auswahl getroffen. 'Melody of Eden' möchte ich unbedingt lesen - aber mal sehen, wann sie bei mir einziehen dürfen :D
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Lesen ♥
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,
      ich kann dir die Trilogie nur empfehlen :) Vor allem wenn du Vampirgeschichten magst ;)
      LG

      Löschen

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mir eure Meinung da lasst oder wir uns in den Kommentaren austauschen :)