Donnerstag, 22. Juni 2017

[TTT] Bücher deren Titel mit "M" beginnt

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich auch wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit. Diese Woche fiel es mir zum Glück auch überhaupt nicht schwer 10 passende Titel zu finden.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, deren Titel mit "M" beginnt".

Dienstag, 20. Juni 2017

[Gemeinsam Lesen] #1

Die Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher verfolge ich auf anderen Blog sehr gerne. Daher mag ich nun auch hin und wieder bei dieser Aktion mitmachen, bei der es darum geht Fragen zu seiner aktuellen Lektüre zu beantworten.

1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?
Ich lese in der Regel zwei Bücher parallel, eins auf dem Reader und eins in Print.
Daher lese ich gerade:
 Seite 178/587
Klappentext:
Stefano Ferraro ist verdammt attraktiv, verdammt reich und verdammt mächtig – und er hat ein magisches Geheimnis: Er kann mit den Schatten verschmelzen und Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen. Ziemlich praktisch, wenn man der Boss eines der einflussreichsten Familienclans Chicagos ist! Als Stefano eines Tages der ebenso schönen wie temperamentvollen Francesca Capello begegnet, ist ihm sofort klar, dass er diese Frau zu der Seinen machen muss. Francesca jedoch hat ihren eigenen Kopf und ist nicht gewillt, Stefanos Verführungskünsten so einfach zu erliegen ...

und dann lese ich noch:
 Seite 124/283
Klappentext (Vorsicht Spoiler da Band 3):
Die Lage in New America hat sich grundlegend verändert. Standen die Träger außergewöhnlicher Fähigkeiten bis eben noch an der Spitze der Gesellschaft, werden sie nun vom Staat selbst verfolgt. Dass Malia unter ihnen zusätzlich eine Besonderheit darstellt, scheint sich wie ein Fluch auf sie zu legen. Wieder einmal ist es ihr ehemaliger Mentor Chris, der sie vor dem Schlimmsten bewahrt, aber seine Nähe entfacht ein Feuer in ihr, das nichts mehr mit ihrem Element zu tun hat. Nach seinem erneuten Verrat wäre es an der Zeit, ihm ein für alle Mal den Rücken zu kehren, aber Malia kann nicht anders, als dem attraktiven Bad Boy eine letzte Chance zu geben und ihm ihr Leben anzuvertrauen…

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Stefano: Francesca zog die Decke bis unters Kinn und kuschelte sich in die luxuriöse Bettwäsche.

Blaze: Ich klopfte am nächsten Nachmittag beinahe schüchtern an die leicht offen stehende Tür des Bioraums in der zweiten Etage, wo sie Laurie untergebracht hatten.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Stefano ist der Auftakt einer neuen Reihe von Christine Feehan und mein erstes Buch der Autorin. Bisher gefällt es mir ganz gut. Ich mag die Charaktere, das Setting und die Grundidee.

Blaze ist der dritte Band der Elite-Reihe von Vivien Summer und ich bin noch immer Fan der Reihe. Allerdings könnte sich die Protagonistin Malia meiner Meinung nach so langsam mal weiter entwickeln. Ein bisschen geht sie mir manchmal dann doch auf die Nerven...

4. Empfehle uns das Buch das deiner Meinung nach jeder gelesen haben sollte (nur eins!)
Puh, was ist das denn für eine gemeine Frage 😕
Nach langem Überlegen habe ich mich aber für das Buch "Jakob der Lügner" von Jurek Becker entschieden, da ich der Meinung bin, dass jeder ein Buch gelesen haben sollte, dass die Problematiken der NS-Zeit thematisiert. Ich habe das Buch vor einigen Jahren in der Schule gelesen und es ist mir positiv im Gedächtnis geblieben. Sofern man das bei Büchern mit einer so traurigen und schockierenden Thematik sagen kann. Hier könntet ihr natürlich auch jedes andere Buch bezüglich dieser Zeit lesen (Der Junge im gestreiften Pyjama soll zum Beispiel noch sehr gut sein und steht auf meiner Wunschliste), aber ich finde eines sollte man schon gelesen haben.

Sonntag, 18. Juni 2017

[Rezension] Dicionum - Du darfst dich nicht verlieben von Vivien Summer


von Vivien Summer

Genre: Jugendfantasy
Seitenzahl: 391
  eBook: 3,99 € *
Altersangabe: ab 14 Jahren
1. Auflage: Mai 2017

  
Bücher der Dicionum-Reihe:
1. Du darfst dich nicht verlieben
2. Du darfst niemandem vertrauen
3. Du darfst dich nicht erinnern


**Wenn das gesamte Schicksal der Menschheit auf deinen Schultern lastet**

»Die Macht sei der Gedanke, erfüllt von Magie. Die Macht sei die Acht, erfüllt von Ewigkeit.«
Das sind die Worte, die Katie nicht mehr in ihr altes Leben zurücklassen und sie jeden Tag daran erinnern, dass sie anders ist. Zusammen mit elf anderen Jugendlichen soll sie die Menschheit von Armut, Hunger und Krieg befreien, allerdings hat sie Zweifel. Die Prophezeiung, die ganz allein ihr zugeordnet ist, stimmt nicht mit der Realität überein. Was soll sie tun? Wem kann sie vertrauen? Wirklich willkommen scheint sie im Dicio-Kreis nämlich nicht zu sein, erst recht nicht von Will Fairchild, der ihr sein Missfallen bei jeder Gelegenheit unter die Nase reibt. Doch für Katie ist klar, dass nur Will derjenige ist, der ihr helfen kann.

Freitag, 16. Juni 2017

[Show it Friday] #9

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's magic books und Jenny von Seductive Books.
Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal, ob das Buch schon gelesen wurde, es auf dem SuB liegt oder auf der Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Das heutige Thema lautet: Zeige ein Buch, das du gerne nochmal zum ersten Mal lesen würdest

Donnerstag, 8. Juni 2017

[TTT] 10 Bücher deren Titel mit "L" beginnt

Hallo ihr Lieben,
heute bin ich seit Längerem mal wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria dabei. In den letzten Wochen habe ich ausgesetzt, da mit entweder die Zeit für den Post fehlte oder ich einfach keine 10 Bücher zum vorgegebenen Thema zusammen bekommen hätte.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, deren Titel mit L beginnt".

Ich musste leider wieder auf meine Liste ungelesener Bücher zurückgreifen, da ich sonst auch heute die 10 Bücher wieder nicht zusammen bekommen hätte, da ich euch ja auch wirklich nur Bücher zeigen mag, die mir gefallen haben und wirklich Top sind...

Mittwoch, 7. Juni 2017

[Monatsrückblick] Mai 2017

Hallo ihr Büchermäuse!

Besser spät als nie möchte ich euch noch meinen Monatsrückblick vom Mai zeigen.
Da bei den Büchern, die ich gelesen habe, auch ein paar dickere dabei waren, ist mein Lesemonat sogar für meine Verhältnisse recht gut ausgefallen. Die Bücher haben mir auch überwiegend gut gefallen, also kann ich mich auch da nicht beklagen.
Dafür sind aber wieder eine Menge Neuzugänge dazu gekommen, wobei ich davon aber auch einen Teil schon wieder gelesen habe. Außerdem ist da eine Arvelle-Bestellung dabei. Es gab mal wieder ein tolles Aktionspaket mit Büchern, die sowieso auf meiner Wunschliste standen und auch von Harry Potter gab es zwei Bücher reduziert, die ich unbedingt noch haben wollte 😍 Jaja, immer diese Ausreden 😉

[Rezension] Melody of Eden - Blutrache von Sabine Schulter

von Sabine Schulter

Genre: Urban Fantasy
Seitenzahl: 384
eBook: 4,99 € *
1. Auflage:April 2017
Altersempfehlung: ab 16 Jahren


Bücher der Melody of Eden - Reihe:
3. Blutrache


!!!Spoilerwarnung, da es sich hier um Band 3 einer Trilogie handelt!!!


 **Eine Liebe, so unsterblich wie die Hoffnung**

Rufus' Rachedurst ist nicht zu stillen. Das bekommt vor allem Eden zu spüren, der nach Melodys Verschwinden alle Hoffnung aufgegeben hat. Daher zieht er gemeinsam mit seinem Rudel los, um in den unsäglichen Gängen der Kanalisation endlich das Nest der Wilden zu finden. Doch durch die Trauer um seine geliebte Blutgefährtin beginnt Eden mehr und mehr die Kontrolle über seinen Berserker zu verlieren. Sogar sein Rudel kann ihn kaum noch vor sich selbst schützen. Völlig blind vor Hass hat er nur noch eines im Sinn: Rufus endlich zur Strecke zu bringen – koste es, was es wolle. Denn ein Leben ohne Melody ist für Eden einfach unvorstellbar…