Montag, 24. Juli 2017

[Rezension] Perfect - Willst du die perfekte Welt? von Cecilia Ahern


Genre: Dystopie, Jugendbuch
Verlag: argon Verlag
Spieldauer: 646 Minuten (ungekürzt)
Hörbuch: 19,95 €
Sprecher: Merete Brettschneider
1. Auflage: November 2016
  

 Bücher der Flawed-Reihe:
2. Perfect - Willst du die perfekte Welt?


!!!Achtung SPOILER zu Band 1 möglich!!!


 Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.
Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance? 
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft.

[Montagsfrage] #5 Wie ich das Gay Romance Genre für mich entdeckt habe

Heute würde ich gerne seit längerem mal wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mitmachen.

Die Frage diese Woche lautet:

Welche Erfahrungen habt ihr mit Gay Romance gemacht? Was reizt euch daran, was stößt euch ab? Habt ihr Lesetipps?

Ich habe dieses Genre erst vor Kurzem für mich entdeckt. In der Schule haben wir zwar "Die Verwirrungen des Zöglings Törleß" gelesen, in dem Homosexualität am Rande thematisiert wird, aber wie das so oft mit Schullektüre ist, wurde das Buch so überinterpretiert und auseinander genommen, dass man es irgendwann nur noch hassen konnte.

Freitag, 21. Juli 2017

[Stöberrunde] #3

Diesen Monat mag ich gerne wieder bei der Stöberrunde der lieben Aleshanee von Weltenwanderer mitmachen.
Bei der Aktion geht es darum, dass man auch mal über den Tellerrand seines eigenen Blogs hinausschaut und auf interessante, informative, gute etc. Beiträge anderer Blogger aufmerksam macht. Dies ist meiner Meinung nach eine wundervolle Aktion, bei der man auch auf ganz tolle Blogs stoßen kann, die man selbst noch nicht kannte.

Wenn ihr auch Interesse daran habt, mal bei der Aktion mitzumachen, findet ihr alles Wichtige bei der lieben Aleshanee. Die Aktion findet immer am vorletzten Freitag im Monat statt.

Donnerstag, 20. Juli 2017

[TTT] Tierisch gut

Hallo ihr Lieben,
auch heute bin ich gerne wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria dabei

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, auf dessen Cover ein Tier abgebildet ist".

Ich habe jetzt einfach mal Vögel und Insekten auch alle zu Tieren gezählt 😉

Freitag, 14. Juli 2017

[Rezension] Flawed - Wie perfekt willst du sein? von Cecilia Ahern (Hörbuch)

von Cecilia Ahern

Genre: Dystopie, Jugendbuch
Verlag: argon Verlag
Spieldauer: 690 Minuten (ungekürzt)
Hörbuch: 19,95 €
Sprecher: Merete Brettschneider
1. Auflage: Juni 2016
  

 Bücher der Flawed-Reihe:
 1. Flawed - Wie perfekt willst du sein?


 Willst du das perfekte Leben? Oder du selbst sein? 
Willst du die perfekte Welt? Oder die Freiheit?

Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen tollen Freund. Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte. Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe.

[Show it Friday] #10

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's magic books und Jenny von Seductive Books.
Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal, ob das Buch schon gelesen wurde, es auf dem SuB liegt oder auf der Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Das heutige Thema lautet: Zeige ein Buch, in dem Bücher eine wichtige Rolle spielen

Donnerstag, 13. Juli 2017

[TTT] 10 Bücher, die du gerne im Sommer lesen möchtest

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, die ich gerne im Sommer lesen möchte".

Dafür habe ich mal meinen SuB durchstöbert und geschaut, worauf ich denn in nächster Zeit Lust haben könnte. Im Sommer habe ich vermehrt Lust auf lockere Geschichten und vor Allem auch auf Liebesgeschichten. Aber Fantasy darf bei mir auch das ganze Jahr über nicht fehlen.
Daher vermute ich mal, dass es auch in diesem Jahr so sein wird 😊

Mittwoch, 12. Juli 2017

[Rezension] Closer - Mason & Jackson von Ina Taus

von Ina Taus

Genre: Gay Romance, Jugendbuch
Seitenzahl: 305
eBook: 3,99 € *
1. Auflage: Juli 2017


Der 18-jährige Mason hat alles, was er will: eine tolle Freundin, einen besten Kumpel, einen Freundeskreis, mit dem man richtig gut feiern kann, und nächstes Jahr geht es endlich aufs College. Vor ihm liegt ein Sommer voller Partys am Strand und fauler Nachmittage am Pool. Doch alles gerät ins Wanken, als Jackson in die Kleinstadt Naples in Florida zieht. Der Neue ist so geheimnisvoll wie anziehend, und plötzlich weiß Mason nicht mehr, was er denken geschweige denn fühlen soll. Er liebt doch Emily! Oder? Warum fühlt er sich zu Jackson, einem Kerl, so wahnsinnig hingezogen? Mason stürzt in ein Gefühlschaos, aus dem ihn anscheinend nur eine Person retten kann: Jackson.

Dienstag, 11. Juli 2017

[Gemeinsam Lesen] #2

Die Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher verfolge ich auf anderen Blog sehr gerne. Daher mag ich nun auch hin und wieder bei dieser Aktion mitmachen, bei der es darum geht Fragen zu seiner aktuellen Lektüre zu beantworten.


1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?
Ich werde heute mit dem zweiten Band der Magic 2.0 Reihe von Scott Meyer beginnen.
 S. 7/400
Klappentext (Vorsicht Spoiler, da Band 2):
Die Abenteuer von Martin Banks, dem Hacker aus Amerika mit der Fähigkeit, die Realität zu verändern, gehen weiter …

Einen Monat ist es nun her, seit Martin dabei geholfen hat, dem bösen Programmierer Jimmy das Handwerk zu legen, und die Dinge könnten für ihn eigentlich nicht besser laufen. Abgesehen von seinem Liebesleben. Denn Gwen, das Mädchen seiner Träume, hat sich nach Atlantis aufgemacht, einem toleranten, von Zauberinnen regierten Königreich, das dafür bekannt ist, gerade für weibliche Zeitreisende ein sicherer Hafen zu sein.

Zum Glück werden Martin und Phillip nach Atlantis zu einem Gipfeltreffen der Anführer aller Zeitreisekolonien eingeladen. Für Martin DIE Gelegenheit, noch einmal sein Glück bei Gwen zu versuchen. Aber natürlich sprechen wir hier von Martin Banks, der nicht einfach nur in Ruhe im zweiten Anlauf mit seiner großen Liebe anbändeln kann, sondern es stattdessen mit Mord, Intrigen und jeder Menge Geheimnissen zu tun bekommt.


Und dann lese ich noch den zweiten Band der Mederia-Reihe von Sabine Schulter.
 S. 131/488
Klappentext (Vorsicht Spoiler, da Band 2):
Das beschwerliche Abenteuer durch das Himmelsgebirge liegt hinter Lana und ihren Gefährten. Der Weg hat ihnen viel abverlangt, doch ihr Ziel, die Menschenstadt Tetra, liegt nun direkt vor ihnen. Dort wollen sie die dunklen Mächte davon abhalten, in den Norden einzudringen und alles Leben zu zerstören.
Daher werden Lanas Fähigkeiten in den kommenden Schlachten gebraucht, um den verteidigenden Völkern einen Lichtblick in der beinahe ausweglosen Situation zu geben. Sie soll zur Botin der Götter werden.
Aber ist sie dafür schon bereit?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Auf Zauber komm raus:
Es war ein ganz normaler Abend im Verrotetten Stumpf.

Kampf um Tetra:
Cyanea zuckte zusammen als sie durch das dunkle Portal trat, das sie in Fuenos Festung zu den Truppen bei Tetra führte.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Zu "Auf Zauber komm raus" kann ich noch nichts sagen, da ich es ja heute erst anfange zu lesen. Aber Band 1 der Reihe hat mir wahnsinnig gut gefallen (Rezension) und ich freue mich jetzt sehr auf die Fortsetzung.
Auch "Der Kampf um Tetra" ist ein zweiter Band, bei dem ich den ersten Teil schon sehr gerne mochte (Rezension). Ich mag Sabine Schulters Schreibstil echt gerne und die von ihr erschaffene Welt um Mederia ist einfach genial. Bisher ist das Buch noch relativ ruhig, aber ich vermute, dass die Action nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.


4. Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das du dieses Jahr (oder generell) gelesen hast, und dir besonders im Gedächtnis geblieben ist?
Ja, das gibt es wirklich. Ich habe gestern erst Closer - Mason & Jackson von Ina Taus beendet und dort gibt es auf der ersten Seite ein wunderschönes Zitat, das ich mir auch sofort notiert habe:
"Weil es egal ist, wen du liebst.
Wichtig ist nur, dass du liebst."
Generell bleiben mir aber leider wenige Zitate wirklich im Gedächtnis. Deshalb schreibe ich mir schöne Zitate auf und kann sie mir dann später noch mal durchlesen :)


Notiert ihr euch Zitate, die euch besonders gefallen?


Montag, 10. Juli 2017

[Rezension] Wenn gestern unser morgen wäre von Kristina Moninger

von Kristina Moninger

Genre: Liebesroman
Seitenzahl: 300
  eBook: 0,99 € (Einführungspreis) *
Taschenbuch: 11,90 €
1. Auflage: Juni 2017


 Was wäre, wenn du eine zweite Chance bekämst? Eine, um alles wiedergutzumachen. Alles, was du so unglaublich falsch gemacht hast. Was würdest du ändern, was wiederholen?


Sara hat innerhalb weniger Tage so ziemlich jeden Fehler begangen, den sie begehen konnte. Mit scheinbar kleinen, aber ausschlaggebenden Entscheidungen hat sie in ihrem Leben so eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die sie gerne wieder rückgängig machen würde.

Als sie inmitten dieses Chaos ausgerechnet Matt vors Auto läuft und wenig später im Krankenhaus aufwacht, ist plötzlich nichts wie zuvor. Die Uhren wurden zurückgedreht und all das, was in der Woche vor dem Unfall passiert ist, scheint ungeschehen.

Sara hat nun die unbezahlbare Möglichkeit, die wichtigsten Tage ihres Lebens noch einmal neu zu erleben. Um endlich alles richtig zu machen …

Donnerstag, 6. Juli 2017

[TTT] 10 Bücher, deren Titel mit einem "N" beginnen

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich auch wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit. Diese Woche fiel es mir zum Glück auch überhaupt nicht schwer 10 passende Titel zu finden.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, deren Titel mit "N" beginnt".

Heute musste ich wie schon häufiger bei den Buchstaben Top Ten auf meinen SuB zurückgreifen.

Mittwoch, 5. Juli 2017

[Monatsrückblick] Juni 2017

Hallo ihr Büchermäuse!

Ich mag euch heute gerne noch meinen Monatsrückblick vom Juni zeigen. Irgendwie habe ich diesen Monat nicht ganz so tolle Bücher gelesen. Dafür habe ich aber mit No Return von Jennifer Wolf ein absolutes Highlight-Buch gelesen und ich freue mich schon riesig auf die Fortsetzung.

[Rezension] Outcasts - Lost Island von Monica Davis

von Monica Davis

Genre: Dystopie, Jugendbuch
Seitenzahl: 154
  eBook: 0,00 €

  
Bücher der Outlanders-Reihe:
1. Lost Island
2. Welltown
3. Secret City
4. Newtown


 Eine Insel, 300 Ausgestoßene, unzählige Gefahren …

Die Polkappen sind geschmolzen, der Meeresspiegel angestiegen. Landfläche ist knapp, daher gibt es in den neuen Verwaltungszonen strenge Regeln, um das Überleben zu sichern.
Die siebzehnjährige Kate wohnt in der kleinen Stadt Welltown, errichtet auf einem Berg im ehemaligen England, umgeben von Wasser. Sie fühlt sich sicher in dem diktatorischen System und alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ihr Mitschüler Liam, in den sie sich verliebt hat. Doch der junge Mann schlägt sich auf die falsche Seite, und Kate ist gezwungen, ihn auszuliefern.

Ein Jahr später: Nach Liams Verhaftung muss Kate eine harte Prüfung bestehen, um Senatorin werden zu dürfen. Auf der Strafinsel »Lost Island« soll sie herausfinden, wo die Rebellen ihren Unterschlupf haben. Kate traut ihren Augen kaum, als sie dort Liam wiedertrifft.
Was wird geschehen, wenn er erfährt, dass sie ihn einst verraten hat?

Ein Roman über die erste Liebe und eine düstere Zukunft.

Dienstag, 4. Juli 2017

[Rezension] Stefano von Christine Feehan


von Christine Feehan

Genre: Romantic Fantasy
Verlag: Heyne
Seitenzahl: 608
Taschenbuch: 9,99 € *
eBook: 8,99 €
1. Auflage: Mai 2017

  
Bücher der Shadows-Reihe:
1. Stefano
2. Ricco (erscheint am 12. Februar 2018)


 Stefano Ferraro ist verdammt attraktiv, verdammt reich und verdammt mächtig – und er hat ein magisches Geheimnis: Er kann mit den Schatten verschmelzen und Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen. Ziemlich praktisch, wenn man der Boss eines der einflussreichsten Familienclans Chicagos ist! Als Stefano eines Tages der ebenso schönen wie temperamentvollen Francesca Capello begegnet, ist ihm sofort klar, dass er diese Frau zu der Seinen machen muss. Francesca jedoch hat ihren eigenen Kopf und ist nicht gewillt, Stefanos Verführungskünsten so einfach zu erliegen ...

Freitag, 30. Juni 2017

[Rezension] Blaze von Vivien Summer

von Vivien Summer

Genre: Dystopie, Jugendbuch
Verlag: Carlsen Impress
Seitenzahl: 423
  eBook: 3,99 € *
Altersangabe: ab 14 Jahren
1. Auflage: Juni 2017

  
Bücher der Die Elite-Reihe:
1. Spark
2. Fire
3. Blaze
4. Dust (erscheint am 03. August 2017)


!!!Achtung SPOILER zu den vorherigen Bänden möglich!!!


 **Auch die Liebe kann dich verbrennen**
Die Lage in New America hat sich grundlegend verändert. Standen die Träger außergewöhnlicher Fähigkeiten bis eben noch an der Spitze der Gesellschaft, werden sie nun vom Staat selbst verfolgt. Dass Malia unter ihnen zusätzlich eine Besonderheit darstellt, scheint sich wie ein Fluch auf sie zu legen. Wieder einmal ist es ihr ehemaliger Mentor Chris, der sie vor dem Schlimmsten bewahrt, aber seine Nähe entfacht ein Feuer in ihr, das nichts mehr mit ihrem Element zu tun hat. Nach seinem erneuten Verrat wäre es an der Zeit, ihm ein für alle Mal den Rücken zu kehren, aber Malia kann nicht anders, als dem attraktiven Bad Boy eine letzte Chance zu geben und ihm ihr Leben anzuvertrauen…

Donnerstag, 29. Juni 2017

[TTT] Bisherige Bücherhighlights aus 2017

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit.

Das Thema für diese Woche ist: "Eure bisherigen Bücherhighlights aus 2017 ".

Da habe ich mal in meiner Leseliste gestöbert. 47 Bücher (plus ein paar eShorts und 1 Manga) habe ich in 2017 bisher gelesen. Die folgenden 10 haben mir davon am besten gefallen. Die ersten 8 Bücher meiner Liste habe ich mit jeweils 5/5 Bücherstapeln bewertet. Die letzten beiden Bücher dieser Aufzählung sind mir mit ihren 4,5/5 Bücherstapeln am positivsten im Gedächtnis geblieben. Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass ich mit meinen Bewertungen recht kritisch bin und die volle Punktzahl nur vergebe, wenn ich wirklich vollkommen überzeugt von dem Buch bin.
Über die Links kommt ihr wie gewohnt zu meiner Rezension.

Sonntag, 25. Juni 2017

[Rezension] Rush of Love - Verführt von Abbi Glines

von Abbi Glines

Genre: Young Adult
Verlag: Piper
Seitenzahl: 240
Taschenbuch: 8,99 €
eBook: 7,99 €
1. Auflage: Mai 2013
  

Bücher der Rosemary Beach:
1. Rush of Love - Verführt
2. Rush of Love - Erlöst
3. Rush too Far - Erhofft
4. Rush of Love - Vereint
5. Twisted Perfection - Ersehnt
6. Simple Perfection - Erfüllt
7. Take a Chance - Begehrt
8. One more Chance - Befreit
9. You were Mine - Unvergessen
10. When I'm Gone - Verloren
11. When You're Back - Gefunden
12. The Best Goodbye - Ganz nah
13. Up in Flames - Entbrannt


 Nach dem Tod ihrer Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhaus zu leben. Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lässt sie jedoch immer wieder spüren, dass sie nicht willkommen ist. Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich – und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag für immer brechen könnte.

Freitag, 23. Juni 2017

[Rezension] No Return - Geheime Gefühle von Jennifer Wolf

von Jennifer Wolf

Genre: Gay Romance
Seitenzahl: 226
  eBook: 3,99 € *
Altersangabe: ab 14 Jahren
1. Auflage: Juni 2017

  
Bücher der No Return Reihe:
1. Geheime Gefühle
2. Versteckte Liebe (erscheint am 03. August 2017)


Sie sind die angesagtesten Jungs der gesamten Vereinigten Staaten. Wo auch immer sich die Boyband WrongTurn hinbewegt, folgen ihnen Mädchenkreischen, Liebesbotschaften und nicht selten sogar Heiratsanträge. Teil einer solchen Band zu sein, ist nicht immer leicht, aber das ist es nicht, was den 19-jährigen Songwriter Tony in letzter Zeit aus der Bahn wirft. Denn Tony ist verliebt. In einen Jungen. Und niemand auf der Welt darf es erfahren. Nicht seine Fans, nicht die strenge Bandmanagerin oder die ihnen auf Schritt und Tritt folgenden Reporter und schon gar nicht seine erzkatholischen Eltern. Aber vor allem nicht sein bester Freund und Bandleader Andrew…

Donnerstag, 22. Juni 2017

[TTT] Bücher deren Titel mit "M" beginnt

Hallo ihr Lieben,
heute mache ich auch wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria mit. Diese Woche fiel es mir zum Glück auch überhaupt nicht schwer 10 passende Titel zu finden.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, deren Titel mit "M" beginnt".

Dienstag, 20. Juni 2017

[Gemeinsam Lesen] #1

Die Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher verfolge ich auf anderen Blog sehr gerne. Daher mag ich nun auch hin und wieder bei dieser Aktion mitmachen, bei der es darum geht Fragen zu seiner aktuellen Lektüre zu beantworten.

1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?
Ich lese in der Regel zwei Bücher parallel, eins auf dem Reader und eins in Print.
Daher lese ich gerade:
 Seite 178/587
Klappentext:
Stefano Ferraro ist verdammt attraktiv, verdammt reich und verdammt mächtig – und er hat ein magisches Geheimnis: Er kann mit den Schatten verschmelzen und Licht und Dunkelheit seinem Willen unterwerfen. Ziemlich praktisch, wenn man der Boss eines der einflussreichsten Familienclans Chicagos ist! Als Stefano eines Tages der ebenso schönen wie temperamentvollen Francesca Capello begegnet, ist ihm sofort klar, dass er diese Frau zu der Seinen machen muss. Francesca jedoch hat ihren eigenen Kopf und ist nicht gewillt, Stefanos Verführungskünsten so einfach zu erliegen ...

und dann lese ich noch:
 Seite 124/283
Klappentext (Vorsicht Spoiler da Band 3):
Die Lage in New America hat sich grundlegend verändert. Standen die Träger außergewöhnlicher Fähigkeiten bis eben noch an der Spitze der Gesellschaft, werden sie nun vom Staat selbst verfolgt. Dass Malia unter ihnen zusätzlich eine Besonderheit darstellt, scheint sich wie ein Fluch auf sie zu legen. Wieder einmal ist es ihr ehemaliger Mentor Chris, der sie vor dem Schlimmsten bewahrt, aber seine Nähe entfacht ein Feuer in ihr, das nichts mehr mit ihrem Element zu tun hat. Nach seinem erneuten Verrat wäre es an der Zeit, ihm ein für alle Mal den Rücken zu kehren, aber Malia kann nicht anders, als dem attraktiven Bad Boy eine letzte Chance zu geben und ihm ihr Leben anzuvertrauen…

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Stefano: Francesca zog die Decke bis unters Kinn und kuschelte sich in die luxuriöse Bettwäsche.

Blaze: Ich klopfte am nächsten Nachmittag beinahe schüchtern an die leicht offen stehende Tür des Bioraums in der zweiten Etage, wo sie Laurie untergebracht hatten.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Stefano ist der Auftakt einer neuen Reihe von Christine Feehan und mein erstes Buch der Autorin. Bisher gefällt es mir ganz gut. Ich mag die Charaktere, das Setting und die Grundidee.

Blaze ist der dritte Band der Elite-Reihe von Vivien Summer und ich bin noch immer Fan der Reihe. Allerdings könnte sich die Protagonistin Malia meiner Meinung nach so langsam mal weiter entwickeln. Ein bisschen geht sie mir manchmal dann doch auf die Nerven...

4. Empfehle uns das Buch das deiner Meinung nach jeder gelesen haben sollte (nur eins!)
Puh, was ist das denn für eine gemeine Frage 😕
Nach langem Überlegen habe ich mich aber für das Buch "Jakob der Lügner" von Jurek Becker entschieden, da ich der Meinung bin, dass jeder ein Buch gelesen haben sollte, dass die Problematiken der NS-Zeit thematisiert. Ich habe das Buch vor einigen Jahren in der Schule gelesen und es ist mir positiv im Gedächtnis geblieben. Sofern man das bei Büchern mit einer so traurigen und schockierenden Thematik sagen kann. Hier könntet ihr natürlich auch jedes andere Buch bezüglich dieser Zeit lesen (Der Junge im gestreiften Pyjama soll zum Beispiel noch sehr gut sein und steht auf meiner Wunschliste), aber ich finde eines sollte man schon gelesen haben.

Sonntag, 18. Juni 2017

[Rezension] Dicionum - Du darfst dich nicht verlieben von Vivien Summer


von Vivien Summer

Genre: Jugendfantasy
Seitenzahl: 391
  eBook: 3,99 € *
Altersangabe: ab 14 Jahren
1. Auflage: Mai 2017

  
Bücher der Dicionum-Reihe:
1. Du darfst dich nicht verlieben
2. Du darfst niemandem vertrauen
3. Du darfst dich nicht erinnern


**Wenn das gesamte Schicksal der Menschheit auf deinen Schultern lastet**

»Die Macht sei der Gedanke, erfüllt von Magie. Die Macht sei die Acht, erfüllt von Ewigkeit.«
Das sind die Worte, die Katie nicht mehr in ihr altes Leben zurücklassen und sie jeden Tag daran erinnern, dass sie anders ist. Zusammen mit elf anderen Jugendlichen soll sie die Menschheit von Armut, Hunger und Krieg befreien, allerdings hat sie Zweifel. Die Prophezeiung, die ganz allein ihr zugeordnet ist, stimmt nicht mit der Realität überein. Was soll sie tun? Wem kann sie vertrauen? Wirklich willkommen scheint sie im Dicio-Kreis nämlich nicht zu sein, erst recht nicht von Will Fairchild, der ihr sein Missfallen bei jeder Gelegenheit unter die Nase reibt. Doch für Katie ist klar, dass nur Will derjenige ist, der ihr helfen kann.

Freitag, 16. Juni 2017

[Show it Friday] #9

Der Show it Friday ist eine Aktion von Sunny von Sunny's magic books und Jenny von Seductive Books.
Es geht darum ein Buch zu einem bestimmten Thema oder einem bestimmten Merkmal zu zeigen. Dabei ist es egal, ob das Buch schon gelesen wurde, es auf dem SuB liegt oder auf der Wuli steht. Zu diesem Buch werden dann 3 Fragen beantwortet.

Das heutige Thema lautet: Zeige ein Buch, das du gerne nochmal zum ersten Mal lesen würdest

Donnerstag, 8. Juni 2017

[TTT] 10 Bücher deren Titel mit "L" beginnt

Hallo ihr Lieben,
heute bin ich seit Längerem mal wieder beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria dabei. In den letzten Wochen habe ich ausgesetzt, da mit entweder die Zeit für den Post fehlte oder ich einfach keine 10 Bücher zum vorgegebenen Thema zusammen bekommen hätte.

Das Thema für diese Woche ist: "10 Bücher, deren Titel mit L beginnt".

Ich musste leider wieder auf meine Liste ungelesener Bücher zurückgreifen, da ich sonst auch heute die 10 Bücher wieder nicht zusammen bekommen hätte, da ich euch ja auch wirklich nur Bücher zeigen mag, die mir gefallen haben und wirklich Top sind...

Mittwoch, 7. Juni 2017

[Monatsrückblick] Mai 2017

Hallo ihr Büchermäuse!

Besser spät als nie möchte ich euch noch meinen Monatsrückblick vom Mai zeigen.
Da bei den Büchern, die ich gelesen habe, auch ein paar dickere dabei waren, ist mein Lesemonat sogar für meine Verhältnisse recht gut ausgefallen. Die Bücher haben mir auch überwiegend gut gefallen, also kann ich mich auch da nicht beklagen.
Dafür sind aber wieder eine Menge Neuzugänge dazu gekommen, wobei ich davon aber auch einen Teil schon wieder gelesen habe. Außerdem ist da eine Arvelle-Bestellung dabei. Es gab mal wieder ein tolles Aktionspaket mit Büchern, die sowieso auf meiner Wunschliste standen und auch von Harry Potter gab es zwei Bücher reduziert, die ich unbedingt noch haben wollte 😍 Jaja, immer diese Ausreden 😉

[Rezension] Melody of Eden - Blutrache von Sabine Schulter

von Sabine Schulter

Genre: Urban Fantasy
Seitenzahl: 384
eBook: 4,99 € *
1. Auflage:April 2017
Altersempfehlung: ab 16 Jahren


Bücher der Melody of Eden - Reihe:
3. Blutrache


!!!Spoilerwarnung, da es sich hier um Band 3 einer Trilogie handelt!!!


 **Eine Liebe, so unsterblich wie die Hoffnung**

Rufus' Rachedurst ist nicht zu stillen. Das bekommt vor allem Eden zu spüren, der nach Melodys Verschwinden alle Hoffnung aufgegeben hat. Daher zieht er gemeinsam mit seinem Rudel los, um in den unsäglichen Gängen der Kanalisation endlich das Nest der Wilden zu finden. Doch durch die Trauer um seine geliebte Blutgefährtin beginnt Eden mehr und mehr die Kontrolle über seinen Berserker zu verlieren. Sogar sein Rudel kann ihn kaum noch vor sich selbst schützen. Völlig blind vor Hass hat er nur noch eines im Sinn: Rufus endlich zur Strecke zu bringen – koste es, was es wolle. Denn ein Leben ohne Melody ist für Eden einfach unvorstellbar…

Dienstag, 6. Juni 2017

[Rezension] Der schwarze Thron - Die Schwestern von Kendare Blake

von Kendare Blake

Genre: High Fantasy
Seitenzahl: 448
Broschiert: 14,99 € *
eBook: 9,99 €
1. Auflage: April 2017


Bücher der Der schwarze Thron- Reihe:
1. Die Schwestern
2. Die Königin (erscheint am 25. September 2017)


Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …

[Rezension] Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson von Paige Toon

von Paige Toon

Genre: Jugendbuch, Young Adult
Verlag: HarperCollins
Seitenzahl: 304
Taschenbuch: 14,99 € *
eBook: 12,99 €
1. Auflage: Mai 2017


Bücher der Jessie Jefferson - Reihe:
2. Das wilde Leben der Jessie Jefferson
3. Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson


 !!! Spoilerwarnung, da dies eine Fortsetzung ist !!!


 Willkommen in der Welt der Stars und Sternchen!
Inzwischen ist Hollywood ihr Zuhause. Jetzt tritt Jessie Jefferson ins Rampenlicht und kann erste Erfolge als Sängerin mit ihrer Band feiern. Ihr Leben scheint perfekt – bis auf die Tatsache, dass sie ihre Beziehung mit dem heißen Gitarristen Jack geheim halten muss. Spielt Jack vielleicht nur mit ihr? Der Besuch ihres Exfreundes aus England lässt Zweifel in Jessie aufkommen: Ist dieses glamouröses Leben wirklich das, was sie will?

Donnerstag, 1. Juni 2017

[Challenge] Drachenmondlesechallenge

Seit Anfang Mai bin ich Teil der Drachenmond Lesechallenge von Medea von Määds Books, Carla von CarlosiaReadsBoooks, Bianca von Nimithils Bücherstübchen und Emely von Buchsammlerin.

Ich hatte das große Glück in mein Wunschteam zu kommen und bin somit im besten Team überhaupt 😉 Den Vampiren!!!
Diese Runde geht vom 01. Mai bis zum 31. August und wir lesen gemeinsam so viele Bücher wie möglich zu bestimmten Themen und veranstalten gemeinsame Aktionen.
Der erste Monat hat mir bereits eine Menge Spaß gemacht :)

[Rezension] Märchensommer von Anna Katmore

von Anna Katmore

Genre: Liebesroman, Jugendbuch
Seitenzahl: 378
Taschenbuch: 13,99 €
eBook: 3,99 €
1. Auflage: Januar 2017


 Liebe stand nicht auf ihrem Plan … und ebenso wenig auf seinem.
Jona Montiniere sitzt tief in der Klemme. Genauer gesagt sitzt sie in Handschellen vor dem Jugendrichter und das nur wegen eines dämlichen Sweaters. Nach zwölf Jahren in einem Jugendheim soll sie nun „zur Strafe“ zu ihrer todkranken Mutter zurückkehren und Zwangsarbeit in den Weinbergen einer ihr unbekannten Tante leisten. Ja genau … Die smarte Siebzehnjährige ist fest entschlossen, bei der erstbesten Gelegenheit das Weite zu suchen – bis sie auf Julian trifft, den Pfleger ihrer Mutter. Ebenso provozierend wie charmant bricht er unaufhaltsam durch ihre harte Schale. Jedoch hat Julian auch eine verborgene Seite. Ein Geheimnis, bei dem es Jona die kleinen Härchen im Nacken aufstellt…

[Rezension] Addicted to Sin - Du gehörst mir von Monica James

von Monica James

Genre: Erotik, New Adult
Verlag: Heyne
Seitenzahl: 480
Taschenbuch: 9,99 € *
eBook: 8,99 €
1. Auflage: April 2017


Bücher der Addicted to Sin - Reihe:
1. Du gehörst mir ...
2. ... und ich gehöre die (erscheint am 14. August 2017)


Komm, setz dich. Erzähl mir deine dunkelsten Geheimnisse – oder traust du dich nicht?

Mein Name ist Dr. Dixon Mathews, ich bin New Yorks renommiertester Psychiater. Für 500 Dollar die Stunde entlocke ich meinen Patienten ihre kleinen schmutzigen Geheimnisse. Ich bin smart, arrogant, sehe blendend aus und nehme garantiert keine Frau ein zweites Mal. Das aber wird sich bald ändern – dank zweier vollkommen unterschiedlicher Frauen, die doch eines gemeinsam haben: Leidenschaft und Hingabe. Für welche werde ich mich entscheiden?