[#WERBUNG] Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:
Meine Blog-Beiträge enthalten Verlinkungen zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Buecher.de, Audible und anderen kommerziellen Webseiten. Ich werde für meine Beiträge nicht bezahlt und veröffentliche sie aus freien Stücken heraus. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, mache ich dies bereits im Titel eines Posts deutlich. Ich gebe immer meine ehrliche Meinung wieder und werde nicht inhaltlich beeinflusst. Auch wenn es sich bei einem Buch um ein Rezensionsexemplar handelt, spiegelt meine Rezension meine persönliche, nicht beeinflusste Meinung wider.

Dienstag, 22. August 2017

[Gemeinsam Lesen] #4


Die Aktion "Gemeinsam Lesen" von Schlunzen-Bücher verfolge ich auf anderen Blog sehr gerne. Daher mag ich nun auch hin und wieder bei dieser Aktion mitmachen, bei der es darum geht Fragen zu seiner aktuellen Lektüre zu beantworten.



1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?
Ich lese in der Regel zwei Bücher parallel, eins auf dem Reader und eins in Print.
Daher lese ich gerade:
 Seite: 176/330
Klappentext:
Dein Schicksal ist ein Buch, das du selbst schreibst!
Das Leben von Amrita, 16-jährige Prinzessin des Königreichs Shalingar, ändert sich auf einen Schlag, als der Despot Sikander Shalingar erobert. Gemeinsam mit der Sklavin und Seherin Thala gelingt Amrita die Flucht und beide machen sich auf den Weg, die »Bibliothek aller Dinge« zu finden, um das Schicksal der Welt zu ändern und schließlich zurück in die Vergangenheit zu reisen: an den Punkt, wo das Unheil begann. Doch was, wenn der einzige Weg, ihren Vater und ihr Land zu retten, bedeutet, dass Amrita sich selbst und ihre große Liebe opfern muss?

und dann lese ich noch:
SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid von [Hörger, Sandra] Seite 42/250
Klappentext:
Lange hat Sunrise Garcia auf den Tag gewartet, der ihr Leben für immer verändern wird. Als sogenannte Hoffnungsträgerin steht sie kurz davor, sich einen Platz in der Oberschicht zu sichern. Ihr einziges Ziel: einen guten Beruf auszuüben und genug Geld zu verdienen, um ihre Familie aus der Armut des Sublevels, dem untersten Stockwerk des Raumschiffes, zu retten. Doch als sie dem Präsidentensohn Corvin Corvus begegnet, kann sie nur noch an seine sturmgrauen Augen denken. Aber Sunrise ist es verboten, ihren Gefühlen nachzugeben. Immerhin hängt die Zukunft ihrer gesamten Familie davon ab, dass sie einen kühlen Kopf bewahrt…

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Amrita: Immer wieder verlor Thala das Bewusstsein.

Sublevel: Nur vereinzelt huschen Nachtschwärmer an mir vorüber.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Amrita: Das Buch sieht man derzeit ja überall und die meisten Meinungen sind ja auch sehr überschwänglich. Ich bin aber leider noch nicht ganz so begeistert. Es ist okay, aber irgendwie hatte ich mehr erwartet.

Sublevel: In dieses Buch habe ich gestern Abend rein gelesen und ich finde die beschriebene Welt sehr spannend aber auch ganz schön verstörend. Da ich noch nicht so weit bin, kann ich noch nicht allzu viel sagen, aber ich vermute, dass mir dieses Buch richtig gut gefallen wird.

4. Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das du dieses Jahr (oder generell) gelesen hast und das dir besonders im Gedächtnis geblieben ist?
Ähm, die Frage hatten wir doch letztens erst, oder?
Daher ist meine ANtwort auch noch immer dieselbe. Das letzte Zitat, das mir im Kopf geblieben ist, ist dieses aus Closer - Mason & Jackson von Ina Taus:
"Weil es egal ist, wen du liebst.
Wichtig ist nur, dass du liebst."
Ansonsten habe ich noch ein paar Harry Potter Zitate im Kopf, aber das wars dann auch.
Schöne Zitate schreibe ich mir aber hin und wieder auf und kann sie mir dann später noch mal durchlesen :)


Kommentare:

  1. Huhu,

    einen schönen Blog hast du hier, bin gleich mal Follower geworden. :)

    Deine Beiden Bücher hören sich interessant an, die wandern gleich auf meine WuLi! :D
    Ich lese irgendwie nicht so gerne parallel, habe immer Angst das ich dann ganz durcheinander komme.

    Ich merke mir Zitate leider nicht so wirklich, deswegen sind bei mir dann immer Klebchen in den Büchern.

    Vielleicht magst du ja auch bei mir vorbeischauen: Klick

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frau Wölkchen :)

      Es freut mich, wenn dir mein Blog gefällt und über jeden neuen Follower freue ich mich natürlich auch sehr ;)

      Ich lese immer ein Buch "normal" und eines abends im Bett auf dem Reader um meinen Freund im Schlafzimmer nicht mit der Nachttischlampe zu stören. Manchmal lese ich sogar noch ein dritte Buch und habe da zum Glück keine Schwierigkeiten mit dem Durcheinanderkommen.

      LG Jessy

      Löschen
  2. Huhu :)

    Dein Print sieht man wirklich oft im Moment, ich bin mir aber nicht sicher, ob es was für mich ist. Das eBook hab ich letztens in der Vorschau entdeckt, das spricht mich definitiv mehr an!

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spass mit deinen Büchern!

    LG
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katy,

      Sublevel entwickelt sich wirklich großartig. Bin mittlerweile auf Seite 90 und es gefällt mir immer besser :)

      Löschen
  3. Hey :)

    Sublevel wartet auch noch auf mich, da bin ich schon gespannt auf die Geschichte :)
    Ich wünsche dir mit beiden Büchern viel Spaß :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend dir :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea!

      Also mir gefällt es immer besser. Daher wünsche ich dir auch viel Spaß damit und dass du hoffentlich genauso begeistert sein wirst :)

      LG Jessy

      Löschen
  4. Hallo Jessy, :)
    "Amrita" habe ich heute das erste Mal gesehen und ich finde es klingt sehr spannend. Wie schade, dass es dich bisher noch nicht packen kann. Ich hoffe, das ändert sich noch. :)
    Von "Sublevel" habe ich schon mal was gehört. Das Buch klingt auf jeden Fall sehr spannend und ich wünsche dir weiterhin eine schöne Lesezeit mit dem Buch. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Liebe Bücherfreunde,
mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Aktuell ist es mir (noch) nicht möglich, die ab Mai geforderte Checkbox einzubauen.
Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Ein anonymes Kommentieren ist möglich, hier wird die IP-Adresse erfasst.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden. Mehr Informationen gibt es in der Datenschutzerklärung